SEMINAR AUS BANKRECHT

Das Seminar für Bankrecht richtet sich primär an Praktiker/innen, insbesondere Bankjurist/inn/en, Rechtsanwälte/innen, Richter/innen, Jurist/inn/en der Wirtschafts- und Arbeiterkammern, aber auch an Universitätslehrer/innen und Studierende.

Aktualität und Praxisrelevanz

stehen nicht nur bei der Auswahl der Seminarthemen im Vordergrund; auch deren Aufbereitung und Präsentation orientiert sich vor allem an den Bedürfnissen des in der Praxis tätigen Jurist/inn/en. Im Anschluss an die Vorträge, deren Dauer jeweils 45 bis 60 Minuten beträgt, besteht Gelegenheit zur ausführlichen Diskussion.

Seminarprogramm 2017

28. 3. 2017
Mag. Christa Drobesch
Die Umsetzung der 4. Geldwäsche-Richtlinie im Finanzmarkt-Geldwäschegesetz (FM-GwG) und im Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG)
----
24. 4. 2017
Univ.-Prof. Dr. Silvia Dullinger / Dr. Martina Eliskases
Krankheitsbedingte Geschäftsunfähigkeit des Bankkunden - wesentliche Änderungen durch das 2. Erwachsenenschutz-Gesetz
----
13. 6. 2017
Univ.-Prof. Dr. Stefan Perner
Sicherheit beim Online-Banking
----

Votragsunterlage Mag. Drobesch 28.3.2017
Vortragsunterlage Prof. Dullinger/Dr. Eliskases 24.4.2017
Vortragsunterlage Prof. Perner 13.6.2017

Seminarprogramm 2016

5. 4. 2016
Podiumsdiskussion:
Univ.-Prof. Dr. Michael Bydlinski / Univ.-Prof. Dr. Silvia Dullinger / Dr. Peter Kolba / RA Dr. Dietmar Lux / Mag. Christian Ratz / Univ.-Prof. Dr. Olaf Riss / em. o. Univ.-Prof. Dr. Peter Rummel / Hon.-Prof. Dr. Hansjörg Sailer
EINFLUSS VON NEGATIVEN REFERENZWERTEN AUF KREDIT- UND SPARZINSEN
----
14. 6. 2016
Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer / Univ.-Prof. Dr. Robert Kert
KONTENREGISTER UND KONTENEINSCHAU - ENDE DES BANKGEHEIMNISSES?
----

Vortragsunterlage Prof. Spitzer / Prof. Kert 14.6.2016
Vortragsunterlage Podiumsdiskussion 5.4.2016

Seminarprogramm 2015

24. 3. 2015
Dr. Martina Eliskases
RECHTSPROBLEME DER GESCHÄFTSUNFÄHIGKEIT BEI ALTERSBEDINGTEN KRANKHEITSBILDERN
OA Dr. med. univ. Walter Struhal
DEMENZHINWEISE BEI ÄLTEREN BANKKUNDEN IM GESCHÄFTSKONTAKT
----
21. 4. 2015
Univ.-Prof. Dr. Olaf Riss
HETA, HaaSanG und BaSAG – DREI FABELWESEN AUS DEM REICH DER BANKENABWICKLUNG
----
5. 5. 2015
MMMag. Dr. Stephan Klinger
MiFID II - ZUKUNFT ODER ENDE DER ANLAGEBERATUNG
----
26. 11. 2015
Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner / Dr. Bernhard Koch
UMSETZUNG DER WOHNIMMOBILIENKREDITVERTRÄGE-RL DURCH DAS HYPOTHEKAR- UND IMMOBILIENKREDITGESETZ
----

Vortragsunterlage Prof. Stabentheiner / Dr. Koch 26.11.2015
Folien MMMag. Dr. Klinger 5.5.2015
Gesetzesbestimmungen Vortrag 5.5.2015
Folien Prof. Riss 21.4.2015
Gesetzesbestimmungen Vortrag 21.4.2015
Folien Dr. Eliskases 24.3.2015
Folien OA Dr. Struhal 24.3.2015
Gesetzesbestimmungen Vortrag 24.3.2015
Arbeitsgruppe Vortrag 24.3.2015

Seminarprogramm 2014

18. 3. 2014
Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek
EINLAGENRÜCKGEWÄHR - RISIKEN FÜR KREDITGEBER
----
27. 5. 2014
Univ.-Prof. Dr. Silvia Dullinger
HAFTUNG FÜR FEHLBERATUNG DURCH DRITTE
----
9. Oktober 2014
Univ.-Prof. Dr. Andreas Janko / Univ.-Prof. Dr. Meinhard Lukas
"HYPO-HAIRCUT" - HAFTUNGSBEFREIUNG DURCH GESETZ
----

Folien Prof. Janko / Prof. Lukas 9.10.2014
Handout Prof. Janko / Prof. Lukas 9.10.2014

Folien Prof. Dullinger 27.5.2014
Gesetzesbestimmungen u. Literaturhinweise Vortrag 27.5.2014
Folien Prof. Kodek 18.3.2014
Gesetzesbestimmungen Vortrag 18.3.2014

Seminarprogramm 2013

19. 3. 2013
Dr. Reinhard Rebernig / Dr. Christian Grininger
DER KREDIT IN DER KRISE - EIN STREIFZUG DURCH THEORIE UND PRAXIS
----
16. 4. 2013
Dr. Christoph Kodada (FMA) / Mag. Martina Andexlinger (FMA)
DIE ROLLE DER FINANZMARKTAUFSICHT IM BEREICH DER PRÄVENTION VON GELDWÄSCHEREI UND TERRORISMUSFINANZIERUNG
----
14. 5. 2013
Prof. Dr. Martin Spitzer
FRAGEN DER INSOLVENZFESTIGKEIT DER TREUHAND
----
18. 6. 2013
RA Univ.-Prof. MMag. Dr. Christoph Urtz
BANKGEHEIMNIS GEGENÜBER AUSLÄNDISCHEN STEUERBEHÖRDEN - AKTUELLE ENTWICKLUNGEN
----

Folien Prof. Urtz 18.6.2013
Gesetzesbestimmungen Vortrag 18.6.2013
Folien Prof. Spitzer 14.5.2013
Gesetzesbestimmungen Vortrag 14.5.2013

Folien Dr. Kodada / Mag. Andexlinger_16.4.2013
Gesetzesbestimmungen Vortrag 16.4.2013
Folien Dr. Rebernig / Dr. Grininger 19.3.2013
Gesetzesbestimmungen Vortrag 19.3.2013

Seminarprogramm 2012

13. 3. 2012
Dr. Bernhard Hörtnagl (FMA) / MMMag. Dr. Stephan Klinger
Transparenzbestimmungen im Bank- und Kapitalmarktrecht
----
17. 4. 2012
Dr. Martina Eliskases
Hypothekenrecht in der Bankpraxis
----
15. 5. 2012
Univ.-Prof. Dr. Nicolas Raschauer
Reform der Einlagensicherung und Anlegerentschädigung
----
19. 6. 2012
Festveranstaltung aus Anlass des 10-jährigen Bestehens der Seminarreihe
em. o. Univ.-Prof. Dr. Peter Rummel
Ausgewählte Fragen der Bankgarantie
----

Folien HR Hon.-Prof. Neumayr / Ass.-Prof. Geroldinger 18.10.2012
Vortragsunterlage em. Prof. Rummel 19.6.2012
Folien Prof. Raschauer 15.5.2012
Richtlinie Prof. Raschauer 15.5.2012
Folien Dr. Eliskases 17.4.2012
Gesetzesbestimmungen Vortrag 17.4.2012
GB-Novelle Gesetzestext 17.4.2012

Gesetzesbestimmungen Vortrag 13.3.2012

Seminarprogramm 2011

22. 3. 2011
Dr. Martina Eliskases / Dr. Gerhard Nothegger (Präs. der oö. Notariatskammer)
Vermögenswerte in der Verlassenschaft - bank- und erbrechtliche Aspekte
-----
12. 4. 2011
Dr. Bernhard Hörtnagl (FMA) / MMMag. Dr. Stephan Klinger (WU Wien)
Aktuelle Fragen zu Basel III
-----
24. 5. 2011
Univ.-Prof. RA Dr. Richard Soyer
Compliance im Bankenbereich - Vorbeugung gegen Haftungsfälle
-----
21. 6. 2011
Univ.-Prof. RA Dr. Hubertus Schumacher
Erste Erfahrungen mit dem Insolvenzrechtsänderungsgesetz 2010
----

Folien RA Prof. Schumacher 21.6.2011
Folien RA Prof. Soyer 24.5.2011

Vortrag Beilage 1 - 12.4.2011
Vortrag Beilage 2 - 12.4.2011
Gesetzesbestimmungen Vortrag 12.4.2011
Folien Dr. Eliskases 22.3.2011

Entscheidungen u. Literaturhinweise Vortrag 22.3.2011

Seminarprogramm 2010

23. 3. 2010:
a. Univ.-Prof. Dr. Silvia Dullinger
Aktuelle Fragen zur Haftung wegen fehlerhafter Anlageberatung
-----
20. 4. 2010:
Dr. Martina Eliskases
Aktuelle Judikatur zur Kreditsicherung
-----
18. 5. 2010:
Dr. Bernhard Koch
Auswirkungen des Zahlungsdienstegesetzes auf die Giroüberweisung
-----
22. 6. 2010:
Podiumsdiskussion: Fragen des DaKRÄG
Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner/Univ.-Prof. Dr. Brigitta Zöchling-Jud/RA Dr. Dietmar Lux/Dr. Marc Schütt, LL.M. (U. Penn)/a. Univ.-Prof. Dr. Silvia Dullinger
-----
7.10.2010:
Podiumsdiskussion: Fragen des DaKRÄG
Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner/Univ.-Prof. Dr. Christian Holzner/Univ.-Prof. Dr. Andreas Kletecka/Univ.-Prof. Dr. Meinhard Lukas
----

Vortragsunterlage Prof. Lukas 7.10.2010
Vortragsunterlage Prof. Kletečka 7.10.2010
Vortragsunterlage Prof. Holzner 7.10.2010
Vortragsunterlage Prof. Dullinger_22.6.2010
Vortragsunterlage_Prof. Zoechling-Jud_22.6.2010
Gliederung Dr. Lux / Dr.Schuett_22.6.2010
Folien Vortrag 18.5.2010
Folien Vortrag 20.4.2010
Gesetzesbestimmungen Vortrag 20.4.2010

Folien Vortrag 23.3.2010 (aktualisierte Version v. 22.10.2010)
Gesetzesbestimmungen Vortrag 23.3.2010
Literatur zu Vortrag 23.3.2010

Seminarprogramm 2009

30. 3. 2009: (Montag statt Dienstag!)
Präsentation der vom Institut für Bankrecht herausgegebenen Schriftenreihe zum Bank- und Kapitalmarktrecht
------
21. 4. 2009
Univ.-Prof. Dr. Meinhard Lukas
Aktuelle Judikatur zur Sicherungszession
------
19. 5. 2009
Univ.-Prof. Dr. Brigitta Jud
Die neue Verbraucherkreditrichtlinie
------
16. 6. 2009
Podiumsdiskussion
Die Zukunft des österreichischen Bankgeheimnisses im internationalen Kontext
------
16. 9. 2009
Univ.-Doz. Dr. Friedrich Fraberger, tax lawyer
Gebührenrechtliche Fragen bei Bankgeschäften vor dem Hintergrund der jüngsten Rsp der Höchstgerichte sowie UFS
----

Folien Prof. Fraberger 16.9.2009
Gesetzesbestimmungen Vortrag_16.9.2009
Folien - Podiumsdiskussion - Prof. Janko - 16. 6. 2009
Folien - Podiumsdiskussion - Prof. Kofler - 16. 6. 2009
Vortragsunterlage - Prof. Jud - 19. 5. 2009 (Teil 1)
Vortragsunterlage - Prof. Jud - 19. 5. 2009 (Teil 2)
Vortragsunterlage - Prof. Jud - 19. 5. 2009 (Teil 3)
Folien - Vortrag Prof. Lukas - 21. 4. 2009
Literatur zu Vortrag Prof. Lukas - 21. 4. 2009

Seminarprogramm 2008

10. 3. 2008: (Montag statt Dienstag!)
Mag. Martina Harrer / Mag. Sigrid Burkowski / Dr. Klaus Strehle:
Neuregelung der Finanzdienstleister-Kunden-Beziehung durch das WAG 2007 - Wohlverhalten und Best Execution Policy
-----
22. 4. 2008: a. Univ.-Prof. Dr. Eveline Artmann
Rechtsfragen des Sparbuchs, insb zur Übertragung und wertpapierrechtlichen Einordnung
-----
20. 5. 2008: a. Univ.-Prof. Dr. Raimund Bollenberger
Neue Vorschriften für Geldtransfers (EG-VO "über die Übermittlung von Angaben zum Auftraggeber bei Geldtransfers"; 3. Geldwäsche-Richtlinie)
-----
24. 6. 2008: o. Univ.-Prof. Dr. Peter Rummel / Mag. Martin Brandstetter
Zinsanpassung bei Unternehmerkrediten
----

Gliederung - Vortrag Prof. Rummel - 24. 6. 2008
Folien - Vortrag Mag. Brandstetter - 24. 6. 2008
Folien - Vortrag Prof. Bollenberger - 20. 5. 2008
Folien - Vortrag Prof. Artmann - 22. 4. 2008
Folien - Vortrag Mag. Burkowski - 10. 3. 2008
Folien - Vortrag Mag. Harrer - 10. 3. 2008
Folien - Vortrag Dr. Strehle - 10. 3. 2008

Sonderveranstaltung gemeinsam mit Rechtsanwaltskammer und Wirtschaftskammer

Unternehmen in Handschellen
Das neue Verbandsverantwortlichkeitsgesetz
Hon.-Prof. Dr. Roman Leitner
Dr. Wolfgang Moringer, LL.M.
7. 9. 2007: Wirtschaftskammer Oberösterreich, Hessenplatz 3, Europasaal, 10.00 Uhr

Folien Vortrag

SEMINARPROGRAMM SS 2005

14.3.2005: a.Univ.-Prof. Dr. Silvia Dullinger
"Aufklärungs- und Sorgfaltspflichten des Kreditgebers gegenüber Interzedenten"

12.4.2005: Univ.-Prof. Dr. Hubertus Schumacher
"Probleme der Gläubigeranfechtung beim Kreditgeschäft"

24.5.2005: Mag. Martina Eliskases
"Kreditsicherung durch Superädifikat"

21.6.2005: a. Univ.-Prof. Dr. Christian Holzner
"Drittsicherheiten für bestehende und künftige Kredite/Kreditverlängerung"

© Alle Rechte vorbehalten. Institut für Bankrecht an der Johannes Kepler Universitïät Linz.